Bog-Delaet.com
“Die Zeichen aber, die folgen werden denen, die da glauben, sind diese: In Meinem Namen werden sie Dämonen austreiben, mit neuen Sprachen reden, Schlangen aufheben; und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird’s ihnen nicht schaden; auf die Kranken werden sie die Hände legen, und sie werden gesund werden.”
(Markus 16:17-18)
“Denn wir wissen, dass das Gesetz geistlich ist; ich bin aber fleischlich, unter die Sünde verkauft.”
(Römer 7:14)
Gebetsdienst

Mitteilung an alle

Seit mehr als fünfzig Jahren fastet und betet die Christengemeinde Kowel jeden Sonntag zu Gott für die ganze Welt. Das machen wir auch weiterhin so. Bis 18 Uhr essen und trinken wir nichts. Und zwischen 14 und 16 Uhr* (für Kowel gültigen Zeit) beten wir mehrmals besonders intensiv. Wir beten für alle Völker, Stämme und Sprachen, für ihre Präsidenten, für Könige und Herrscher, dass Gottes Gnade selbst in allen Angelegenheiten helfen möge, die auf der Erde geschehen. * Die Zeit für Ihre Gebete können Sie selbst anhand der Uhr bestimmen, die sich auf jeder Seite unserer Webseite in der rechten oberen Ecke befindet. Diese Uhr zeigt die Zeit an, in der wir beten.

mehr »

Wir empfehlen Ihnen, zu Gott zu beten

Viele Menschen danken für Gottes Hilfe und die von Gott empfangene Heilung. Wenn Sie möchten, schließen Sie sich unseren Sonntagsgebeten an und wir werden auch für Ihre Anliegen beten, wenn das nicht dem Willen Gottes widerspricht. Der von Gott der 1924 gegründeten Christengemeinde Kowel anvertraute Gottesdienst, das sind Sonntagsgebete für die ganze Welt. Wo kann man beten? Beten Sie zuhause. Wann kann man beten? Beten Sie mehrmals zusammen mit uns am Sonntag, besonders zwischen 14:00 und 16:00 Uhr* in der für Kowel gültigen Zeit. Bestimmen Sie die Zeit für die Gebete anhand der Uhr, die sich auf jeder Seite unserer Webseite www.God-does-it.com in der rechten oberen Ecke befindet.

mehr »

GOTT HAT VON EINEM KERATOM GEHEILT
Etwa zwanzig Jahre ist es her, dass ich im oberen Bereich meiner Stirn eine runde Warze entdeckte. Ihre Farbe war wie die Farbe meines Körpers, weshalb sie kaum bemerkbar war. Mit den Jahren wurde sie größer und wuchs bis auf einen Durchmesser von etwa anderthalb Zentimeter ...

mehr »

ZEUGNIS VON WASSILI
Mein Vater war an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Die Ärzte hatten ihn zum Sterben aus dem Krankenhaus entlassen. Der behandelnde Arzt sagte, dass sich die Metastasen im ganzen Körper ausgebreitet hätten und dass er nur ein paar gezählte Tage zu leben habe. Zu diesem Zeitpunkt wog er ungefähr 30 Kilogramm ...

mehr »

DIE KRAFT VON GOTTES WORT GAB DAS LEBEN ZURÜCK
Olja U. fühlte sich schlecht und verlor das Bewusstsein. Ein Krankenwagen wurde gerufen. Auszug aus der Krankengeschichte: Die Patientin wurde in kritischem Zustand eingeliefert. Bei erhöhtem Blutdruck bis 170 mmHg kam es zu Bewusstlosigkeit ...

mehr »