Bog-Delaet.com
“Wer überwindet, der wird das alles erben, und Ich werde sein Gott sein, und er wird Mein Sohn sein. Die Verzagten aber und Ungläubigen, die mit Gräuel Befleckten, Mörder, Hurer, Zauberer, Götzendiener und alle Lügner, ihr Teil wird im See sein, der mit Feuer und Schwefel brennt; das ist der zweite Tod.”
(Offenbarung 21:7-8)
“Der Gerechte wird aus Glauben leben.”
(Römer 1:17)
Gebetsdienst

Mitteilung an alle

Seit mehr als fünfzig Jahren fastet und betet die Christengemeinde Kowel jeden Sonntag zu Gott für die ganze Welt. Das machen wir auch weiterhin so. Bis 18 Uhr essen und trinken wir nichts. Und zwischen 14 und 16 Uhr* (für Kowel gültigen Zeit) beten wir mehrmals besonders intensiv. Wir beten für alle Völker, Stämme und Sprachen, für ihre Präsidenten, für Könige und Herrscher, dass Gottes Gnade selbst in allen Angelegenheiten helfen möge, die auf der Erde geschehen. * Die Zeit für Ihre Gebete können Sie selbst anhand der Uhr bestimmen, die sich auf jeder Seite unserer Webseite in der rechten oberen Ecke befindet. Diese Uhr zeigt die Zeit an, in der wir beten.

mehr »

Wir empfehlen Ihnen, zu Gott zu beten

Viele Menschen danken für Gottes Hilfe und die von Gott empfangene Heilung. Wenn Sie möchten, schließen Sie sich unseren Sonntagsgebeten an und wir werden auch für Ihre Anliegen beten, wenn das nicht dem Willen Gottes widerspricht. Der von Gott der 1924 gegründeten Christengemeinde Kowel anvertraute Gottesdienst, das sind Sonntagsgebete für die ganze Welt. Wo kann man beten? Beten Sie zuhause. Wann kann man beten? Beten Sie mehrmals zusammen mit uns am Sonntag, besonders zwischen 14:00 und 16:00 Uhr* in der für Kowel gültigen Zeit. Bestimmen Sie die Zeit für die Gebete anhand der Uhr, die sich auf jeder Seite unserer Webseite www.God-does-it.com in der rechten oberen Ecke befindet.

mehr »

GOTT HAT MICH GEHEILT!
Am 17. Dezember 2012, beim Schneefegen auf dem Hof, verspürte ich einen jähen Schmerz im unteren Wirbelsäulenbereich. Ich schleppte mich mit Mühe ins Haus und legte mich auf die Couch. Die Schmerzen waren so stark, dass ich mich weder umdrehen, noch hinsetzen oder aufstehen konnte. Um von der Couch aufzustehen, musste ich mich auf den Fußboden rollen und dann, die Zähne zusammenbeißend, vorsichtig aufstehen. Dabei war mein ganzer Körper über und über mit kaltem Schweiß bedeckt. Ich wusste, dass es in unserer Kirche einen Gebetsgottesdienst mit dem Salben mit Öl gab und ich erinnerte mich an die Heilung von Leuten, welche durch den Gottesdienst sofortige Heilung durch Gott erhielten. So bat ich den Diener Gottes der Christengemeinde Kowel telefonisch, dass er für meine Heilung beten möge...

mehr »

Zeugnis von Maria Nagornik
Gott führte meine Tochter aus dem Zustand eines schweren urämischen Komas ins Leben zurück.

mehr »

Die Heilung von Iwan Grizak
Eine Operation war unumgänglich, aber Gott heilte mich durch ein einziges Gebet der Christengemeinde Kowel von einem Abszess im Beinknochen.

mehr »